ANFRAGEN & BUCHEN
Virtuelle Tour

Menü ÖFFNEN

Zur Übersicht

Fatbike on snow

 

Dort biken, wo das Biken im Grunde nicht mehr möglich ist – das war die Grundidee, die hinter Fatbikes steckt. Letztlich geht's ums Austricksen der "natürlichen Feinde" des Radsport-Liebhabers: Schnee, Eis und Sand.

Gut, Sand ist in unseren Breitengraden kein bedeutsames Thema, aber im Sommer ist die absolute Kontrolle im extrem steilen Gelände mit den sogenannten "Fattys" der Hit unter Geländefreaks. Die große Auflagefläche der Ballonreifen resultiert in hoher Traktion und geringem Einsinken. Schier ideal daher auch für den Einsatz auf Schnee.

 

Pedalritter in Winter-(Aus)Rüstung

Fatbiken in der Region Schladming Dachstein macht so ausgerüstet bei allen Schneebedingungen Spaß – wenngleich es viele zuerst zaghaft probieren. Das Vertrauen in die Kombination Fahrrad + weißer Untergrund muss klarerweise erst aufgebaut werden.

 

Nur gut, dass bei geführten Touren die fahrtechnische Einführung gleich zu Beginn für Sicherheit sorgt. Und für Erstaunen ob der simplen Kontrollierbarkeit. Trotzdem: die Sicherheitsausrüstung wird von den meisten dankbar angenommen – auch, wenn sie nicht zum Einsatz kommt.

 

Sehr wohl in Verwendung ist bei fast jedem Teilnehmer die am Helm montierte GoPro-Actioncam, die für bleibende Erinnerung ans Fatbiken am Dachstein sorgt...

 

Touren für Kids bis Profis

Egal, ob eine Tour zur Alm mit Schwerpunkt auf Gemütlichkeit oder rasantes Freeride-Abenteuer: Täglich sorgen geführte Touren für Spannung und Spaß zwischen Piste, Trail und Winterwanderwegen.

 

Das Mindestalter beträgt 14 Jahre – nach oben gibt es keine Grenze!

 

Downhill bei Tag und bei Nacht

Beim Fatbiken auf der Hochwurzen in Schladming-Rohrmoos bietet sich mit der Naturrodelbahn die perfekte Downhill-Strecke. 26 Kurven auf 7 Kilometern wirken ähnlich wie Suchtmittel: Kaum im Tal angekommen, drängen die Teilnehmer mit leuchtenden Augen auf die nächste Auffahrt auf 1.850 m. Und wieso auch nicht? In 3 Stunden sind so bis zu 5 Abfahrten möglich!

 

Unangefochtenes Highlight sind die Abendtermine. Dann gibt's zu den Schützern eine Stirnlampe dazu – den Rest erledigt das Flutlicht. 

 

 

Fatbike-Anbieter Schladming Dachstein:

Alpine Fatbike

Mag. Michael Stix

Coburgstr. 53, 8970 Schladming

+43 676 9367907

www.alpinefatbike.com

 

Einer alten Weisheit folgend gilt: Wer in die Pedale tritt, soll Erholung nicht meiden. Gefunden wird diese am einfachsten in der Saunawelt im Schwaigerhof...

 

Fotos/Bildverweis: alpinefatbike.com

Bewertung und Kommentare

Artikelbewertung ist 4 aus 5 Bewertungen. Wie gefällt Ihnen der Artikel?
Zur Übersicht
Aus unserem Magazin
am 18.01.2018
Söhne ausgeflogen
Unsere Söhne Anton und Hubert treibt es in die Ferne.
am 05.01.2018
Fotowettbewerb Sommer 2017
Die schönsten Bilder vom Sommer 2017 ...
am 13.12.2017
Fatbike on snow
Mit dem Fahrrad durch den Schnee?